Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Sie haben eine Frage? +43 676 3514292

Infrarotheizungen – ansprechend & funktionell
Welche Montagemöglichkeiten gibt es bei Heizfolien?

Welche Montagemöglichkeiten gibt es bei Heizfolien?

Fragen und Antworten rund um Ihre Infrarotheizung

Infrarot-Heizfolien bieten den Komfort einer Fussbodenheizung und sind leicht zu verlegen.

Nicht nur die Infrarot-Paneelen sondern auch die Infrarot-Heizfolien lassen sich im Großen und Ganzen einfach installieren. Heizfolien bieten Lösungen zur Beheizung von Decken, Wänden und Fussboden. Die am häufigsten eingesetzte Verlegungsart ist die schwimmende verlegte unter Laminat, Vinyl oder Parkett. Die wesentlichen Vorteile sind ein relativ saubere Umsetzung, sprich Installation der Heizfolie, der geringe Zeitaufwand, keine Wasserleitungen, geringer Fussbodenaufbau (ca. 6 mm für Isolation nach unten + Heizfolie + Dampfbremse) und natürlich der Preis!

Unser Schauraum in Hohenems ist vollflächig ausgestattet mit Heizfolie unter Eichenparkett und wird mittels moderner Touch-Steuerung geregelt. Sowohl im Studio Wien als auch in der Ausstellung in Hohenems liegen Muster-Heizfolien zum Anfassen bzw. Ausprobieren und Anstecken auf. Besondere Lösungen sind Unterputz-Heizfolien für die Wand (auch diffusionsoffen möglich) mit Niedervolt-Trafo von renommierten Herstellern.

Copyright 2018 Infrarotheizungen Online.
Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Richtlinien zur Nutzung von Cookies zu. Mehr Infos.
Verstanden